Telefonica Deutschland

Telefonica Deutschland

Die Telefonica Germany GmbH & Co. OHG ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefonica S. A. mit Sitz in Madrid. Seit der Übernahme von E-Plus ist Telefonica Deutschland mit seiner Hauptmarke o2 der größte Mobilfunkanbieter in Deutschland. Es werden Produkte im Privat- und Geschäftskundenbereich angeboten, sowohl im Festnetz- als auch Mobilfunkbereich.

Telefonica-DeutschlandBesonders bekannt wurde Telefonica Deutschland mit der Einführung einer mobilen Festnetznummer, der so genannten „Genion Option“. Hierdurch konnte man als Nutzer in seiner „Homezone“ über eine Festnetzrufnummer auf dem mobilen Endgerät angerufen werden, was für den Anrufer Kostenvorteile mit sich brachte.

Im Geschäftskundenbereich konnte Telefonica Deutschland mit den o2 on Business Tarifen ein starkes Argument auf den deutschen Mobilfunkmarkt bringen.

Die Netzabdeckung ist generell als „Gut“ zu bewerten. In verschiedenen Tests konnte sich Telefonica Deutschland gegen den Mitbewerber Vodafone erfolgreich behaupten. Seit der Übernahme von E-Plus hat sich die Netzverfügbarkeit besonders in ländlichen Regionen nochmal enorm verbessert.

Die Unternehmenszentrale befindet sich in München.

Marken von Telefonica Deutschland:

Produktmarken: O2 und BASE

Zweit- und Partnermarken: AY YILDIZ, blau Mobilfunk, e-plus, FONIC, Gettings, netzclub, Ortel Mobile, simyo, Türk Telekom Mobile, AldiTalk, Lidl Mobile, Tchibo Mobil …